TimeLine | Vibes | Vocal | Keyboards | School, Kids & Fun | MP3 Liste | Movie Liste

Mr Nero Show 1961

Singen zur eigenen Ukulele-, dann Banjo- dann Christian HunzikerGitarrenbegleitung war von jeher eine meiner Leidenschaften. Von Ella, Louis, Frank Sinatra, Buddy Greco, Peggy Lee und vielen mehr lernte ich unzählige Standards – und auch wenn ich damals nicht alles verstand, was ich sang, versuchte ich es so auszusprechen wie meine Vorbilder.

Nach langem Sparen und diversen Zusatzbatzen leistete ich mir die damalige "Traummaschine" – ein Revox G36 Tonbandgerät. Es war das erste Gerät, mit dem man eine Art Multitrackaufnahmen machen konnte: Ich nahm Spur 1 auf (natürlich in mono) und konnte diese anschliessend über den Wiedergabekopf auf den Aufnahmekopf der Spur 2 kopieren und zugleich eine weitere Mikrofonaufnahme dazumischen. Es war also wesentlich komplizierter, als bei den echten Multitrackrecordern, die allerdings erst 5 Jahre später auf den Markt kamen.

Zusätzlich mussten die Pegel VOR der Aufnahme festgelegt werden, da die beiden Signale gemischt auf Spur 2 aufgezeichnet wurden. Bei einem Fehler "durfte" man also wieder von vorne beginnen.

Da das Revox G36 über zwei Geschwindigkeiten verfügte (9.5 und 19 cm pro Sekunde) entdeckte ich bald den "Smurf" Effekt und kostete diesen in diversen Plauschstücken voll aus.

Hier ein Auswahl davon:

All of me

2'34 - 1.1 MB

The Lady is a Tramp

2'15 - 1 MB

Christopher Columbus

2'30 - 1.1 MB

(Charlie) Parker's Theme

2'13 - 1 MB

Ornithology

1'32 - 716 KB

Hier geht's zurück zum Vocal Inhalt ...

TimeLine | Vibes | Vocal | Keyboards | School, Kids & Fun | MP3 Liste | Movie Liste